Eufemias bunte Welt

Eufemias bunte Welt - Kosmetik, Mode und das alltägliche Leben
 

Meta





 

Freund, Auto und seine Osram-Diadem-Birnen

Wie sollte es anders sein, war ich die letzten Tage dann krank… Na ja, ich habs einigermaßen überstanden. Husten und Schnupfen plagen mich zwar noch, aber egal, wird schon weggehn.

Es ist eig nichts wirklich Weltbewegendes passiert in den letzten Tagen, wie immer in den Ferien. Wetter war zwar ganz schön, nur war ich j aufgrund meiner Erkältung, die sich am Dienstagabend wahrscheinlich noch mit Fieber gezeigt hatte, nicht mehr ganz so unternehmungslustig. Mein Freund die ganze Zeit gestresst, dass ihm langweilig ist und er nicht den ganzen Tag daheim rumgammeln will… Ja, mein Gott, dann soll er halt sagen, was er machen will. Unmöglich. Gestern war das besonders schlimm. Erst schlägt er was vor, dann sag ich jetzt nicht, sondern später und er macht mich dann abends wieder an, weil wir das dann nicht gemacht haben. Die Schuld lag dann aber nicht bei mir. Dann is er abends um halb 8 sowieso wieder weg. Ich saß alleine bei ihm rum. Er musste unbedingt zu nem Kumpel und irgendwas bei seinem PC machen… Na ja gut, meinte er 2 Stunden dauerte das. Wann kam er? Ja, nach 3 Stunden. Ich wollte extra noch liebenswerterweise mit dem Abendessen auf ihn warten, aber um 10 hatte ich dann auch keine Lust mehr. Er kam dann um halb 11.

Ich habs gestern auch übrigens geschafft Kabale und Liebe fertig zu lesen. War im Großen und Ganzen recht ok. Ich hätte es mir echt schlimmer vorgestellt. Aber wenn der Freund keine Zeit hat, dann sieht man das auch schon mal als willkommene Beschäftigung. Dann ham wir uns noch ab 11 „American Splendor“ angeschaut. Ich weiß nicht mehr wirklich um was es in dem Film ging . Er die ganze Zeit „jetzt guckst dir doch mal mit an“. Ehm, ich hab mir nur kurz die Nase geputzt, sry, dass ich Schnupfen habe. Und er selbst pennt dabei halb ein. Super Sache. Irgendwann um halb 2 sind wir dann ins Bett.

Heute der Oberknaller! Freund = Autoverrückt, aber das wissen wir ja schon… Er hatte übrigens die letzten Tage auch nichts anderes zu tun als sich ständig im Internet seine blöde Poloseite anzugucken und saß ständig vorm PC oder TV wegen den scheiß Autos. Aber nun wieder zu heute: also, das ganze lief wie folgt ab. Er will unbedingt neue Blinklämpchen, die blau schimmern (soll angeblich besser aussehen als die normalen gelben, blinken aber trotzdem gelb…. Diesem Ziel wurden aber einige Steine in den Weg gelegt… Wir sind um ca. 14 Uhr losgefahren und waren in allen möglichen Auto-Geschäften, die es hier im Umkreis gibt. Entweder die „Kanalratten“, wie er die Verkäufer so nett nannte, hatten seine tollen „Osram Diadem“-Birnchen nicht oder sie waren ihm mit 21 € einfach zu teuer, wohlgemerkt für zwei kleine Birnen… Ich glaub wir waren in 5 Geschäften, eins haben wir nicht gefunden *g* und sind quer in der Gegend rumgefahren. Beim letzten Geschäft, in dem sie dann 21 Euro kosten sollten dann diese Ausrufe:

„Jetzt hab ich aber keine Lust mehr“
„Der Tag ist jetzt wirklich gelaufen“
„Ich mach heute nichts mehr“
„Schaaaaaatz……..“

Hm, dann kam bei ihm die Verzweiflung. Und auf die Verzweiflung folgte auch die letzte gewinnbringende Verzweiflungstat! Das letzte Geschäft wurde angesteuert. Und was gab es da? Ja, die Osram-Diadem-Birnchen mit blauem Schimmer. Und jetzt der Preis: 12 Euro. Mein Freund total glücklich… Männer und Autos sag ich da nur. Zu Hause gleich die Teile reingemacht, Dauergrinser aufgelegt…

„Mein tolles Auto“
„Guck mal wie der jetzt blinkt!“
„Mach mal Fotos, wenn der blinkt.“
„Dieses Blau“





Dann kam irgendwann sein Vater heim und fand das ganze auch „etwas“ übertrieben, um nicht sehr zu sagen… Na ja, mein Gott, wenn er des toll findet, dann soll er mit seinen Osram-Diadem-Birnen glücklich werden. Hinten kommen die jetzt übrigens auch hin…

Was wir morgen machen werden, weiß ich noch nicht genau. Jetzt bin ich auf jeden Fall erst mal wieder daheim. Alles noch noch beim Alten. Katze spinnt wie immer und mein Zimmer sieht auch nach 4 Tagen noch gleich aus .

Jetzt erstmal Tasche ausräumen.

22.2.07 20:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen