Eufemias bunte Welt

Eufemias bunte Welt - Kosmetik, Mode und das alltägliche Leben
 

Meta





 

Ja...

Irgendwas hat mich wieder hierher geführt. Ich hab seit Ewigkeiten keinen Eintrag mehr hinterlassen. Seit fast nem halben Jahr... Ich hab mich auf andere Sachen konzentriert, was vllt falsch war. Aber im Endeffekt hab ich daraus wahrscheinlich gelernt.
Ich könnte jetzt viel erzählen, was in den 5 Monaten passiert ist. Ja das könnte ich, jedoch fehlt mir ein Anfang.
Schule ja... Schule is jetzt vorbei, es sind Ferien. Nächstes Schuljahr, K 12. Es rufen Franz und WR LK und andere Dinge, die mich quälen werden. Ich muss demnächst mal meinen Stundenplan abholen. Mal sehn, wie das wird.
Ansonsten bin ich immer noch mit meinem Freund zusammen, vor 1,5 Wochen hatten wir unser Einjähriges. Am 7.8.
Ja, das war toll. Ich hab ihm nen schönen Gutschein geschenkt. Ich koche ihm was und er bekommt eine Massage und vorher ein Bad zu zweit. Ich denke es hat ihm gefallen Was ist von Männern zu erwarten? Ich bekomme ein Kit Kat ^^ Ehm, ja... Lassen wir das Thema.

Die letzten Monate sind eig in geregelten Bahnen verlaufen. Die meiste Zeit war ich mit Schule beschäftigt. Das WE mit meinem Freund. Und am Freitag nachmittag meistens mit meiner Freundin. In den Ferien ist eig auch nichts Weltbewegendes passiert.

Es gibt Dinge, die mich in der Vergangenheit (sprechen wir einfach von 3 Monaten) ziemlich aufgeregt haben und wegen denen mir teilweise der Kragen geplatzt ist, weil ich sie schon seit Jahren erdulden musste, aber ich ignoriere es jetzt einfach. Es geht nicht anders.

Die Sommerferien 2007 sind jetzt auch schon fast 3 Wochen alt. D.h. dass es in 3 Wochen schon wieder in die Schule geht. Es ist wahnsinnig bedrückend und beängstigend. Ich habe wirklich Angst. Angst, es nicht zu schaffen und zu versagen. Es sind die letzten 2 Jahre vor dem Abitur die zählen. Die Jahre zuvor interessieren niemanden mehr. Das ist ziemlich komisch. So weit bin ich jetzt gekommen und jetzt beginnt alles erst? Ja, schaut so aus. Ich hab kein gutes Gefühl für das nächste Jahr. Ich war dieses Jahr nicht gut in der Schule und werde ich sicher das nächste auch nicht sein. Ich werde nicht besser, sondern eher schlechter. Ich bin froh, wenn ich überhaupt das Abi schaffe ^^ Ok, soweit is es noch nicht und ich will jetzt auch mal nicht pessimistisch sein (eine Eigenschaft, die mich bei anderen Menschen total aufregt ^^). Wir werden es ja sehn...

Mittlerweile haben wir auch eine zweite Katze. Unsere Lilli hat von meiner Mutter einen Partner bekommen. Er kam aus dem Tierheim und heißt Moritz. War ne ganz kleine Katze, die einfach vor dem Tierheim ausgesetzt wurde. Naja, jetzt vertragen sich die beiden gut und spielen bzw. kämpfen gerne miteinander.

Ich hoffe ich kann diesen Blog wieder zu neuem Leben erwecken Naja, ich habs jetzt endlich mal wieder versucht...

16.8.07 21:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen